Montag, 8. Oktober 2012

Tatüta

Lange stand nun die Nähmaschine still, aber das ändert sich bzw. muss sich das ändern!

Gerade ist mein erstes Tatüta aus der Nähmaschine gehüpft:

 
Ich habe dieses mal das Foto in meinem kleinen neuen Fotostudio gemacht. Obwohl das Bild noch nicht bearbeitet wurde sieht es doch schon toll aus, oder?
Mir persönlich hat es nie so gefallen, wenn der Hintergrund immer wechselt....! Dann war das Licht wieder bescheiden, etc. :-)
Hier liegen nun noch weitere zugeschnittene Tatüta´s auf ihre Verarbeitung und noch einige andere Dinge!
 
Seit einer Woche ist nun auch meine kleine Maus im Kindergarten und es klappt prima...aber sie hat ja auch ihre große Schwester dabei :-)
Jetzt hab ich die Vormittage zwar für mich, aber ich komm trotzdem nicht zu dem, was ich alles machen wollte...irgendwie ist die Zeit sooo schnell rum - kennt ihr das?
 
So, dann näh ich mal weiter...
Ich wünsche euch einen schönen Tag...
LG Eure Nataly
 

Kommentare:

  1. ...ein sehr süßes Täschchen...I like!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Mit Reißverschluss- toll!
    Ich kenne genau, was du schreibst, ich komme auch selten zu dem, was ich eigentlich mal wollte (und ich habe keine Kinder *g*)
    LG anni k.

    AntwortenLöschen
  3. Die Zeit raßt nur am Anfang so doll, so nach zwei wochen hat mans ruhiger und hat plötzlich wirklich zeit. so war es zumindest bei mir :-) lg

    AntwortenLöschen